Was ist der Unterschied zwischen Präzisionsspritzguss und Prototypmodell?

Was ist der Unterschied zwischen Präzisionsspritzguss und Prototypmodell?

Januar 27 2020

Der Prototyp wird in der Regel in Kunststoff oder Metall auf einer Schnitzmaschine verarbeitet oder in 3D gedruckt oder in Form mehrerer Muster oder in Kleinserien hergestellt. Präzisionsspritzguss bezieht sich auf die Verarbeitung der Form zuerst und dann die Verwendung der Form zum Spritzgießen der Massenproduktion von Produkten. In der Regel bestätigt der Kunde zunächst mit dem Handbrett und öffnet dann die Form für die Massenproduktion. Es gibt große Unterschiede in den Produktionsmengen.

Shouban bezieht sich auf die Probe des Produkts. Nachdem Ihre Konstruktionszeichnungen veröffentlicht wurden, ist das fertige Produkt im Allgemeinen nicht perfekt oder sogar unbrauchbar. Wenn es einen Defekt in der Direktproduktion gibt, wird dieser komplett verschrottet, was Arbeitskräfte, Materialressourcen und Zeit erheblich verschwendet. Der Produktionszyklus des Prototyps ist jedoch kurz und es werden weniger Arbeitskräfte und Materialressourcen verbraucht. Es kann schnell die Mängel des Produktdesigns erkennen und verbessern und bietet eine ausreichende Grundlage für Produktstereotypen und Massenproduktion.

3d Drucken: Der Laserdruck wird verwendet, um Materialien für den Prototyp hinzuzufügen. Der Produktionszyklus ist sehr schnell. In der Regel dauert der Druck- und Poliervorgang nur einen halben Tag. Jetzt können Metallmaterialien wie Edelstahl und Aluminiumlegierungen gedruckt werden. Die Oberfläche des gedruckten Prototyps Es ist rau, aber Metalldruck ist teuer.

CNC-Bearbeitung: Bei der CNC-Bearbeitung werden CNC-Geräte wie Präzisionsgravurmaschinen zur Verarbeitung verwendet. Es ist derzeit die gängige Verarbeitungsmethode in der Prototypenindustrie. Es gibt keine besonderen Einschränkungen für die Verarbeitungsmaterialien. Grundsätzlich können Kunststoffe, Aluminiumlegierungsplatten, Schäume, Schäume usw. realisiert werden.

Silikonform: Bei diesem Vorgang wird eine Originalversion erstellt. Die Originalversion kann durch CNC-Bearbeitung oder 3D-Druck hergestellt werden. Nach der Reparatur der Originalversion können Sie eine Silikonform herstellen. Die Silikonform kann aus ABS, PP, PC und POM ausgewählt werden. , TPU und andere Materialien.

CNC Handbearbeitung und Präzisionsspritzguss unterscheiden sich in Bezug auf die Verarbeitungsmethoden nicht wesentlich und beide verwenden Bearbeitungszentren, Präzisionsschnitzereien, CNC-Fahrzeuge und andere CNC-Verarbeitungsgeräte. Bei der Shouban-Verarbeitung werden hauptsächlich Polymermaterialien wie Kunststoffe wie PC.ABS und Nylon verarbeitet. Blockmaterialien werden graviert und gefräst und dann poliert und lackiert. Das Endprodukt ist in der Regel ein vom Kunden entwickeltes Modell. Das Produkt sieht genauso aus. Der Zweck ist selbsterklärend, um eine visuelle Bestätigung der Form, Farbe und Passform des Produkts vor dem Öffnen der Form zu erhalten und das Risiko des Öffnens der Form zu verringern.

Eine Spritzgussform ist eine Metallform für jeden Kunststoff oder jedes Metallteil, nachdem die Handplatte bestätigt wurde. Es ist ein Werkzeug, das Teile mit bestimmten Anforderungen an Form und Maßgenauigkeit herstellen kann. Im Allgemeinen erfordern Stahlformen viel höhere Werkzeugmaschinen und Werkzeuge als Verarbeitungshände, und die Verarbeitungskosten sind viel höher. Gängige Produkte in unserem täglichen Leben wie Fernseher, Telefongehäuse, Kunststofffässer usw. werden erwärmt, indem Plastik in die Form gegossen wird, um sie abzukühlen und zu formen. Produziert.

Es besteht immer noch eine Beziehung zwischen Handplattenverarbeitung und Spritzgussformen. Im Allgemeinen wird die Form des Handplattenmodells zuerst dem Kunden bestätigt, und die Form wird dann nach Bestätigung in Massenproduktion hergestellt. Die Kosten für den Formenbau sind sehr hoch. Wenn die Struktur nicht zumutbar ist oder andere Probleme bei der Herstellung der Form auftreten, ist das Risiko sehr hoch. Das Prototypmodell kann dieses Problem gut lösen und die durch das Öffnen der Form verursachte Gefahr verringern.